· 

Pfifferlinge mit Kartoffeln und Lauchzwiebeln

 

Zutaten:

 

- Lauchzwiebeln

- Kartoffeln

- Pfifferlinge

- Olivenöl 

- Rosmarin / Thymian

- Salz 

 

Rezept:

 

Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. 

Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Pfifferlinge putzen und halbieren. 

 

Die Lauchzwiebeln mit ein wenig Olivenöl anschwitzen bis sie leicht bräunen. Die Kartoffeln hinzugeben und goldbraun braten.

Wenn die Kartoffeln gar sind, die Pfifferlinge unterheben und noch einmal kurz scharf anbraten. Nach Belieben Rosmarin und Thymian hinzufügen. Mit grobem Salz, Pfeffer und unserem Olivenöl Nr. 5 abschmecken. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0